IMAGINARY ist Teil des Wissenschaftsjahres 2014!

IMAGINARY ist Teil des Wissenschaftsjahres 2014!
24 Mär. 2014

Wie wir uns informieren, wie wir leben und wie wir kommunizieren - all das hat sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten dramatisch verändert. Digitale Technologien spielen eine wichtige Rolle in unserem Alltagsleben und bieten uns eine ganze Reihe neuer Optionen. Einige nennen es eine Revolution, die sich nur mit der Erfindung des Buchdrucks vergleichen lasse. Das Wissenschaftsjahr 2014 „Die Digitale Gesellschaft“ zeigt, wie durch Forschung neue Lösungen entstehen, die diese Entwicklung unterstützen, und konzentriert sich auf die Auswirkungen der digitalen Revolution.
IMAGINARY kommuniziert Wissenschaft unter anderem über die digitale Plattform. Ausstellungen werden gemeinsam mit den Benutzern entwickelt, die natürlich Teil der Gesellschaft sind. Wir bieten auch Raum für digitale Exponate, Wissens- und Informationsaustausch. IMAGINARY ist also in jeder Hinsicht ‚Wissenschaftskommunikation 2.0‘!
Es wird zahlreiche Veranstaltungen geben, um den Dialog zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit zu fördern. Unsere Ausstellung ‚Mathematik des Planeten Erde’, die im Deutschen Technikmuseum in Berlin gezeigt wird, ist eine davon. Sie wird diese Woche Donnerstag, am 27. März, eröffnet und läuft bis zum 30. Juni.

Dateien

All News

14 Mär. 2020

On 14 March 2020, the first-ever International Day of Mathematics will take place, celebrating the beauty and importance of mathematics in our everyday lives. This recurring event, proclaimed by UNESCO and co-organized with the International Mathematical Union...Weiterlesen

26 Nov. 2019

To celebrate the beauty and importance of mathematics and its essential role in everyone’s life the International Mathematical Union (IMU) has led the project to have UNESCO proclaim March 14 as the International Day of Mathematics (IDM). Today, on November 26th 2019, the 40th General Conference of UNESCO approved the Proclamation of March 14 (Pi Day) as the International Day of Mathematics.Weiterlesen

7 Aug. 2019

I. AM.AI is the name of IMAGINARY’s new exhibition project aiming to communicate Artificial Intelligence, how it works, and its social impacts, to the public.

The exhibition, supported by the...Weiterlesen

19 Jun. 2019

IMAGINARY grew up at the Mathematisches Forschungsinstitut Oberwolfach (MFO). From 2007 to 2016, we were part of the institute, and even now, we have a very strong bond. Since 2016, IMAGINARY is a non-profit organization, and the MFO is a shareholder of IMAGINARY.

We congratulate to 75 years of...Weiterlesen

16 Feb. 2019

Call for Partners and Exhibits

IMAGINARY is creating a new exhibition, which aims to bring understanding about Artificial Intelligence to the general public. We are looking for partners and collaborators with interesting projects that can be turned into exhibits and works of art.

The exhibition, supported by the

...Weiterlesen

Seiten