IMAGINARY is partner of TROP ICSU

IMAGINARY is partner of TROP ICSU
17 Dez. 2018

TROP ICSU: A Global Climate Change Education Project” aims to integrate relevant education and science communication modules in the education system to help future citizens across the globe in improving their understanding of the science of climate change and in developing necessary skills to mitigate its impact.

For this, the TROP ICSU team collates and curates digital/ICT-based teaching resources that integrate climate studies across the curriculum of Science, Mathematics, Social Sciences and Humanities. These teaching resources are locally rooted in their context, but globally relevant for their science.

IMAGINARY participates on the TROP ICSU project providing infrastructure, design, and expertise on public science outreach.

More information on the TROP ICSU project page at imaginary.org, and on the official TROP ICSU website.

Dateien

All News

21 Mär. 2015

This Saturday, March 21, 2015 the public launch of IMAGINARY France will be held in Marseille.Weiterlesen

20 Feb. 2015

IMAGINARY ist Teil des Deutsch-Türkischen Wissenschaftsjahrs, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt wird.  Die zugrundeliegende Idee ist, wissenschaftliche Kontakte zwischen den beiden Ländern durch das gemeinsame...Weiterlesen

9 Feb. 2015

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens diplomatischer Beziehungen zwischen Deutschland und Israel wird das Projekt IMAGINARY Israel des Mathematischen Forschungsinstituts Oberwolfach (MFO) angekündigt. Dies geschieht in Verbindung mit einem Besuch der deutschen Bundesministerin für Bildung und Forschung Johanna...Weiterlesen

16 Dez. 2014

2014 ist das Internationale Jahr der Kristallographie (IYCr2014), ein von den Vereinten Nationen ausgerufenes Event anlässlich des hundertsten Jahrestages der Entdeckung der Kristallstrukturanalyse mit dem Ziel, die globale Bedeutung von Kristallographie für das...Weiterlesen

3 Nov. 2014

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass wir ab Dezember 2014 von Cap’Maths bei der Einrichtung einer eigenständigen Sektion IMAGINARY France“ gefördert werden. Deren Ziel ist, allen bereits existierenden Inhalt ins...Weiterlesen

Seiten