Swallowtail on the shore

Schnappschüsse moderner Mathematik aus Oberwolfach

Swallowtail on the shore

Platonic solids, Felix Klein, H. S. M. Coxeter and a flap of a swallowtail: The five Platonic solids tetrahedron, cube, octahedron, icosahedron and dodecahedron have always attracted much curiosity from mathematicians, not only for their sheer beauty but also because of their many symmetry properties. In this snapshot we will start from these symmetries, move on to groups, singularities, and finally find the connection between a tetrahedron and a “swallowtail”. Our running example is the tetrahedron, but every construction can be carried out with any other of the Platonic solids.

Falls Sie diesen Schnappschuss übersetzen möchten, kontaktieren Sie uns bitte über info@imaginary.org

Mathematisches Fachgebiet

Algebra und Zahlentheorie
Geometrie und Topologie

Autor(en)

Ragnar-Olaf Buchweitz, Eleonore Faber
Senior Editor:
Carla Cederbaum
Junior Editor:
Lea Renner

DOI (Digital Object Identifier)

10.14760/SNAP-2014-007-EN

Download PDF

PDF

snapshots: overview

Mathematisches Fachgebiet

Algebra und Zahlentheorie
Analysis
Didaktik und Bildung
Diskrete Mathematik und Grundlagen
Geometrie und Topologie
Numerik und Wissenschaftliches Rechnen
Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik

Verbindung zu anderen Gebieten

Chemie und Geowissenschaft
Informatik
Ingenieurwissenschaft und Technik
Finanzwesen
Geistes- und Sozialwissenschaft
Biowissenschaft
Physik
Überlegungen zur Mathematik

Diese Piktogramme sind unter der CC BY-SA 4.0 Lizenz verfügbar. Du kannst sie gern benutzen, um Deine eigenen Inhalte zu klassifizieren.
Die Vektorgrafiken können hier heruntergeladen werden.