Wir suchen eine/n Buchhalter/in (Teilzeit 50%)

Wir suchen eine/n Buchhalter/in (Teilzeit 50%)
Aug. 21, 2018

IMAGINARY entwickelt und vertreibt interaktive Exponate zu moderner Mathematik. Unser Ziel als gemeinnützige Organisation ist es, mathematisches Wissen über unsere Plattform imaginary.org frei zugänglich anzubieten und in alle Winkel der Erde zu tragen. Mit unserer open source-Philosophie und durch die Vernetzung mit der weltweiten Mathematik-Community erweitern wir unsere Inhalte stetig und bauen IMAGINARY als Ideenschmiede für moderne Mathematik-Kommunikation weiter aus. Als Projekt 2008 am Mathematischen Forschungsinstitut Oberwolfach gestartet und 2016 mit Unterstützung der Leibniz-Gemeinschaft ausgegründet, begeistern wir bereits seit zehn Jahren mehrere Millionen Besucher in über 50 Ländern mit unseren Exponaten.
http://10years. imaginary.org/

Zur Ergänzung unseres fabelhaften Teams suchen wir eine/n ebenso fabelhafte/n

Buchhalter/in und Office Manager/in in Teilzeit (50%)

Deine Aufgaben:

Buchhaltung

  • Buchführung (Kontierung nach SKR 03) mit Kostenstellen
  • Abstimmung mit dem Steuerbüro
  • Erstellen von Angeboten und Ausgangsrechnungen
  • Projektabrechnungen
  • Reisekostenabrechnungen
  • Rechnungsprüfung
  • Monatsabschluss
  • Vorbereitungen und Prüfung für den Jahresabschluss

Controlling

  • Finanzplanung, insbesondere Liquiditätsplanung
  • Kontrolle/Analyse der aktuellen Finanzsituation
  • Gesamtüberblick über die Projektbudgets
  • Mitentwicklung von Strategien für die Steuerung der Finanzen des Unternehmens

Personal

  • Neuverträge und Vertragsänderungen
  • Abstimmung und Verwaltung von Urlaub, Überstundenabgleich, Krankschreibung
  • Zusammenarbeit mit dem Steuerbüro für die Gehaltsabrechnung
  • Zusammenarbeit mit Finanzbehörden und Sozialversicherungsträgern

Office

  • Assistenzaufgaben in der Büro- und Projektorganisation
  • Administrative Tätigkeiten
  • Bestellungen und Vereinbarung von Terminen

Dein Profil: 

  • kaufmännische Ausbildung oder mehrjährige Erfahrung in vergleichbarer Position
  • Kenntnisse zu Buchhaltung in den drei Geschäftsbereichen: Gemeinnützigkeit, Zweckbetrieb und Wirtschaftsbetrieb
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Selbstständige und vorausschauende Arbeitsweise
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Belastbarkeit, Eigenverantwortung und Durchsetzungsvermögen
  • genaue und strukturierte Arbeitsweise
  • rasche Auffassungsgabe, Organisationstalent, Zuverlässigkeit

zusätzlich sind folgende Kenntnisse/Fähigkeiten hilfreich:

  • internationales Umsatzsteuerrecht
  • open source und non-profit
  • AGENDA oder DATEV
  • Google Drive und online Kommunikationstools (z. B. Skype, Slack)
  • online-Shop
  • Technikverleih
  • Wissenschaftskommunikation
  • gute Laune und viel Geduld

Wir bieten:

  • eine interessante Tätigkeit in einem hochspannenden, neuen Unternehmen mit einzigartigem Geschäftsmodell und fairer Vergütung
  • Freiraum für eigene Impulse auch über den eigenen Arbeitsbereich hinaus
  • ein schönes Büro im Bergmannkiez, flexible Arbeitszeiten und flache Hierarchien
  • eine familiäre und familienfreundliche Arbeitsatmosphäre im internationalen Kontext

Wir schätzen kulturelle und demografische Vielfalt und freuen uns auf Bewerberinnen und Bewerber, die dazu beitragen. Bitte sende Deine Unterlagen per E-Mail an imagineyourself@imaginary.org, inklusive Deines nächstmöglichen Eintrittstermins und Deiner Gehaltsvorstellung.

Files

All News

Aug. 26, 2012

In Tecopólis, a huge science and technology fair in Buenos Aires, a 4 x 4 x 3 meter projected and interactive Morenaments Room invites all visitors to play and create own wallpapers! See this video for some details on the IMAGINARY installation at Tecnópolis: https://www. youtube.com/watch?feature=...Read more

Jul. 26, 2012

SURFER is presented as part of a big IMAGINARY installation in Tecnópolis, Buenos Aires Argentina. For the first time a half dome with 7.5 meters diameter has been constructed to host 3 SURFER touch screen panels and a gallery of algebraic surfaces. The dome features coordinate axes and is the eyecatcher of the “Pabellón de Matemática” of Tecnópolis 2012.Read more

Jul. 26, 2012

At the Oberwolfach IMAGINARY workshop in July 2012 it was decided to put a focus on web development. For the program SURFER it is planned to offer a web version, i. e. a Java ray tracer of algebraic surfaces in form of a browser applet. This applet can the be easily controlled in the browser html environment through javascript commands. The user interface can...Read more

Pages