Wir suchen eine/n Buchhalter/in (Teilzeit 50%)

Wir suchen eine/n Buchhalter/in (Teilzeit 50%)
Aug. 21, 2018

IMAGINARY entwickelt und vertreibt interaktive Exponate zu moderner Mathematik. Unser Ziel als gemeinnützige Organisation ist es, mathematisches Wissen über unsere Plattform imaginary.org frei zugänglich anzubieten und in alle Winkel der Erde zu tragen. Mit unserer open source-Philosophie und durch die Vernetzung mit der weltweiten Mathematik-Community erweitern wir unsere Inhalte stetig und bauen IMAGINARY als Ideenschmiede für moderne Mathematik-Kommunikation weiter aus. Als Projekt 2008 am Mathematischen Forschungsinstitut Oberwolfach gestartet und 2016 mit Unterstützung der Leibniz-Gemeinschaft ausgegründet, begeistern wir bereits seit zehn Jahren mehrere Millionen Besucher in über 50 Ländern mit unseren Exponaten.
http://10years. imaginary.org/

Zur Ergänzung unseres fabelhaften Teams suchen wir eine/n ebenso fabelhafte/n

Buchhalter/in und Office Manager/in in Teilzeit (50%)

Deine Aufgaben:

Buchhaltung

  • Buchführung (Kontierung nach SKR 03) mit Kostenstellen
  • Abstimmung mit dem Steuerbüro
  • Erstellen von Angeboten und Ausgangsrechnungen
  • Projektabrechnungen
  • Reisekostenabrechnungen
  • Rechnungsprüfung
  • Monatsabschluss
  • Vorbereitungen und Prüfung für den Jahresabschluss

Controlling

  • Finanzplanung, insbesondere Liquiditätsplanung
  • Kontrolle/Analyse der aktuellen Finanzsituation
  • Gesamtüberblick über die Projektbudgets
  • Mitentwicklung von Strategien für die Steuerung der Finanzen des Unternehmens

Personal

  • Neuverträge und Vertragsänderungen
  • Abstimmung und Verwaltung von Urlaub, Überstundenabgleich, Krankschreibung
  • Zusammenarbeit mit dem Steuerbüro für die Gehaltsabrechnung
  • Zusammenarbeit mit Finanzbehörden und Sozialversicherungsträgern

Office

  • Assistenzaufgaben in der Büro- und Projektorganisation
  • Administrative Tätigkeiten
  • Bestellungen und Vereinbarung von Terminen

Dein Profil: 

  • kaufmännische Ausbildung oder mehrjährige Erfahrung in vergleichbarer Position
  • Kenntnisse zu Buchhaltung in den drei Geschäftsbereichen: Gemeinnützigkeit, Zweckbetrieb und Wirtschaftsbetrieb
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Selbstständige und vorausschauende Arbeitsweise
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Belastbarkeit, Eigenverantwortung und Durchsetzungsvermögen
  • genaue und strukturierte Arbeitsweise
  • rasche Auffassungsgabe, Organisationstalent, Zuverlässigkeit

zusätzlich sind folgende Kenntnisse/Fähigkeiten hilfreich:

  • internationales Umsatzsteuerrecht
  • open source und non-profit
  • AGENDA oder DATEV
  • Google Drive und online Kommunikationstools (z. B. Skype, Slack)
  • online-Shop
  • Technikverleih
  • Wissenschaftskommunikation
  • gute Laune und viel Geduld

Wir bieten:

  • eine interessante Tätigkeit in einem hochspannenden, neuen Unternehmen mit einzigartigem Geschäftsmodell und fairer Vergütung
  • Freiraum für eigene Impulse auch über den eigenen Arbeitsbereich hinaus
  • ein schönes Büro im Bergmannkiez, flexible Arbeitszeiten und flache Hierarchien
  • eine familiäre und familienfreundliche Arbeitsatmosphäre im internationalen Kontext

Wir schätzen kulturelle und demografische Vielfalt und freuen uns auf Bewerberinnen und Bewerber, die dazu beitragen. Bitte sende Deine Unterlagen per E-Mail an imagineyourself@imaginary.org, inklusive Deines nächstmöglichen Eintrittstermins und Deiner Gehaltsvorstellung.

Files

All News

Feb. 18, 2016

Today, the first mathematical shopping center opens in Heidelberg, Germany. The Mathematikon shops are integrated into the building complex called Mathematikon.

Together with mathematicians from 14 countries, IMAGINARY created the mathematical content and is also responsible for the exhibition design...Read more

Jan. 11, 2016

IMAGINARY has launched a new educational and artistic format called “MathLapse” to highlight the link between mathematics and real-world phenomena. The name MathLapse (ML) is inspired by the timelapse-technique in physics: By re-scaling time, phenomena are visualized which we cannot observe directly.

A ML is short, simple, self-...Read more

Nov. 16, 2015

Shaping the future of mathematics communication

What is the future of mathematics communication? How does successful knowledge transfer in mathematics look like? What are its modern tools, concepts, and strategies? How can the public be engaged in a meaningful way?

IMAGINARY Conference on Open and Collaborative Communication of Mathematical Research 2016 (IC16) is an...Read more

Nov. 10, 2015

Snapshots are short, easy to understand articles on recent topics of mathematical research. They explain mathematical problems and ideas in an accessible and understandable way, and provide exciting insights into current topics of the mathematical community for everyone who is interested in modern mathematics.

The snapshots are all written by real experts in their fields:
At the Mathematisches Forschungsinstitut Oberwolfach,...Read more

Jul. 5, 2015

We are very happy to share the good news with you!

At the opening of the Mathematics of Planet Earth (MPE) exhibition in Heidelberg today, a new collaboration project was announced:

...Read more

Pages